Erbsen mit Karotten


Zutaten für 3 Portionen:
500 g Erbsen
3 mittelgrosse Karotten
1 grosse Zwiebel
etwa 350 ml Hühnerbrühe
4 EL frische Petersilie
4 EL frischer Dill
Olivenöl
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer

Erbsen mit Karotten
Zubereitung:
Das Gemüse bei Bedarf schälen mit viel Wasser abspülen.
Die Karotten in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel, die Petersilie und den Dill grob hacken.
Bedecken Sie den Boden eines Kochtopfs mit etwas Olivenöl und stellen Sie ihn auf mittlere bis hohe Hitze auf den Herd.
Sobald das Olivenöl erhitzt ist, geben Sie die gehackten Karotten und die gehackte Zwiebel in den Topf.
Sautieren Sie bis die Zwiebel glänzend ist. Geben Sie die Brühe zum Gemüse und
decken Sie den Topf mit einem Deckel halb ab und lassen ihn kochen, bis die Karotten weich sind.
Sobald die Karotten weich sind, die Erbsen und 100-150 ml Olivenöl beigeben.
Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.
Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie alles zusammen für weitere 5 – 7 Minuten ohne Deckel. Kochen Sie die Erbsen nicht zu lange.
Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie den Topf auf dem Kochfeld.
Fügen Sie die grob gehackten Kräuter hinzu und vermischen Sie alles miteinander, um die Aromen gleichmässig zu verteilen
Die Erbsen mit Karotten an Olivenöl sind bereit.
Guten Appetit.
 
Erbsen mit Karotten

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zehn + 5 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.