ΣΟΥΠΑ ΑΠΟ ΑΡΑΚΑ


Zutaten für ca. 3 Portionen Erbsensuppe:
500 g Erbsen
1 mittelgrosse Zwiebel
1 Stange Sellerie
300 ml Hühnerbrühe (für das Rezept hier klicken)
300 ml Wasser
2 EL Olivenöl
50 g Butter
1 EL Pfefferminze
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
Optional:
Hausgemachte Croutons (für das Rezept hier klicken)

ΣΟΥΠΑ ΑΠΟ ΑΡΑΚΑ

Zubereitung:
Die Zwiebel und den Sellerie schälen, waschen und abtropfen lassen. Danach fein hacken. Stellen Sie einen Topf auf mittlere Hitze. Fügen Sie das
Olivenöl zusammen mit der Butter hinein und warten Sie bis die Butter geschmolzen ist. Die gehackten Zwiebeln und gehackten Sellerie in den Topf
geben. Mit einem Holzlöffel unter Rühren anbraten bis das Gemüse weich ist. Erhöhen Sie die Hitze, fügen Sie die Erbsen hinzu und mischen Sie alles
gut. Giessen Sie die Brühe zusammen mit dem Wasser und der gehackten Minze in den Topf. Ungefähr 8 Minuten kochen lassen.
Die Erbsen haben so genug Zeit, um weich zu werden und gleichzeitig zart zu bleiben. Nehmen Sie den Topf vom Herd.
Die Erbsen sehr gut mit dem gehackten Gemüse mit dem Stabmixer oder in einem Küchengerät pürieren.
Mit Salz und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Die Erbsensuppe ist fertig.
Servieren Sie sie mit hausgemachten Croutons, das Rezept finden Sie hier.
Guten Appetit.
ΣΟΥΠΑ ΑΠΟ ΑΡΑΚΑ

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neunzehn − 15 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.