Zutaten:
1300 g Kartoffeln (mehlig kochend)
150 g frische Milch
80 g Butter bei Raumtemperatur
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:
Kartoffeln schälen und mit viel Wasser abspülen. Die Kartoffeln in Stücke schneiden und in einen Topf geben.
Mit Wasser abdecken und auf hohe Hitze stellen.
Kochen, bis die Kartoffeln sehr leicht mit einem Messer durchbohrt werden können. Nehmen Sie den Topf vom Herd und seihen Sie die Kartoffeln gut ab.
Legen Sie die Kartoffeln wieder in den Topf zurück und zerstampfen Sie sie mit einem Kartoffelstampfer oder dicken Schneebesen.
Butter hinzufügen und einarbeiten. Mit der Milch begiessen und gut mischen.
Mit Salz frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. Erneut gut mischen.
Das frische Kartoffelpüree ist fertig.
Guten Appetit.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

dreizehn − elf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.