ΠΑΤΑΤΕΣ ΦΟΥΡΝΟΥ


Zutaten:
1 kg Kartoffeln (mehlig kochend)
2 EL Senf mit Honig
6 EL Olivenöl
Getrocknete Kräuter Ihrer Wahl (Oregano, Thymian usw.)
Saft von 1 saftigen Zitrone
Olivenöl
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer

ΠΑΤΑΤΕΣ ΦΟΥΡΝΟΥ

Zubereitung:
Heizen Sie Ihren Backofen auf 200° C (Ober- und Unterhitze) vor. Die Kartoffeln schälen und sehr gut abspülen.
In die gewünschte Form und Grösse schneiden. Je kleiner Sie die Kartoffeln schneiden, desto schneller werden sie gebacken.
Dies bedeutet natürlich nicht, dass Sie sie in kleine Stücke schneiden müssen.
Die Kartoffeln in eine Schüssel geben und mit 2 EL Senf mit Honig, 6 EL Olivenöl, Zitronensaft, die getrockneten Kräuter Ihrer Wahl,
Salz und frisch gemahlenem Pfeffer gut mischen. Die Kartoffeln auf ein Backblech geben und mit dem in der Schüssel zurückgebliebenen
Flüssigkeit gleichmässig besprenkeln. Etwas Wasser, etwa ein halbes Glas, auf das Backblech geben und mit etwas Olivenöl beträufeln.
Im vorgeheizten Backofen auf 200° C (Ober- und Unterhitze) und in der mittleren Position für ca. 1½ Stunden backen.
Die Kartoffel erhalten meist oben und an den Seiten eine Bräune. Wenn Sie möchten, dass die Kartoffeln überall braun und knusprig werden,
dann sollten Sie sie ab und zu wenden Nehmen Sie das Backblech aus dem Ofen.
Die Kartoffeln servieren und mit dem Öl auf dem Backbleck beträufeln.
Die Ofenkartoffeln sind fertig.
Guten Appetit.
ΠΑΤΑΤΕΣ ΦΟΥΡΝΟΥ

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei − 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.