ΠΕΝΝΕΣ ΜΕ ΜΑΝΙΤΑΡΙΑ ΚΑΙ ΣΚΟΡΔΟ


Zutaten für 2 Portionen Penne mit Pilzen und Knoblauch:
300 g Penne
c.a. 300 g frische Pilze
4-5 Knoblauchzehen
4 EL Petersilie
Saft von 1/2 saftigen Zitrone
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
Olivenöl

ΠΕΝΝΕΣ ΜΕ ΜΑΝΙΤΑΡΙΑ ΚΑΙ ΣΚΟΡΔΟ

Zubereitung:
Waschen Sie nach Bedarf Petersilie und schälen Sie den Knoblauch. Verwenden Sie ein Handtuch oder eine weiche Bürste, um die Pilze zu reinigen.
Wenn Sie sie waschen wollen, dann stellen Sie sicher, dass Sie sie danach sehr gut trocknen.
Hacken Sie den Knoblauch und die Pilze, sowie die Petersilie grob.
Füllen Sie einen Topf bis zur Mitte mit Wasser. Salzen Sie es und bringen Sie es zum Kochen auf hoher Hitze.
Sobald das Wasser gekocht hat, fügen Sie die Penne hinzu. Auf die gewünschte Festigkeit kochen und abseihen lassen.
Erhitzen Sie eine Antihaftpfanne auf auf hohe Stufe. Sobald die Pfanne die Hitze erreicht hat, geben Sie Olivenöl und die grob gehackten Pilze hinein.
Braten Sie die Pilze kurz alleine an (2-3 Minuten) und fügen Sie dann den Knoblauch dazu. Sautieren Sie alles bis die Pilze und der Knoblauch leicht
angebräunt sind. Sollten die Pilze alles Olivenöl aufgenommen haben, geben Sie ein wenig zusätzliches Olivenöl dazu.
Nun den Zitronensaft, die gekochten Penne und die Petersilie beimischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Geben Sie einen weiteren Schuss Olivenöl darauf und Mischen alles, um die Aromen und Aromen gleichmässig zu verteilen.
Nehmen Sie die Pfanne von Kochfeld. Servieren Sie die Penne mit frisch gemahlenem Parmesan (oder Reibkäse Ihrer Wahl)
und bestreuen Sie den Tellerinhalt mit frischer, gehackter Petersilie.
Penne mit Pilzen und Knoblauch sind fertig.
Guten Appetit.
ΠΕΝΝΕΣ ΜΕ ΜΑΝΙΤΑΡΙΑ ΚΑΙ ΣΚΟΡΔΟ

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.