ΖΥΜΑΡΙΚΑ ΜΕ ΦΡΕΣΚΟ ΒΑΣΙΛΙΚΟ ΚΑΙ ΣΚΟΡΔΟ

Zutaten für 2 Portionen:
250 – 300 g Spaghetti
4 Knoblauchzehen
2 Handvoll frische Basilikumblätter
4 EL Petersilie
2 – 3 EL Pinienkerne
Olivenöl
Saft einer halben kleinen Zitrone
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
Geriebener Parmesan

ΖΥΜΑΡΙΚΑ ΜΕ ΦΡΕΣΚΟ ΒΑΣΙΛΙΚΟ ΚΑΙ ΣΚΟΡΔΟ

Zubereitung:
Kochen Sie die Spaghetti bis zur Festigkeit, die Sie mögen und tropfen Sie sie danach sehr gut ab. Besprenkeln Sie die Spaghetti mit ein wenig
Ölivenöl und mischen Sie sie so, dass sich das Öl überall verteilt. Basilikumblätter und Petersilie mit viel Wasser abspülen und gut abtropfen.
Die Petersilie grob hacken, aber die Blätter des Basilikums ganz belassen. Wenn Sie grossblättrigen Basilikum verwenden, dann schneiden
Sie die Blätter bei Bedarf in kleinere Stücke. Die Knoblauchzehen in die gewünschte Form und Grösse schneiden.
Eine Antihaftpfanne mit Olivenöl bestreuen und auf mittlere Hitze stellen. Warten Sie bis das Öl die Temperatur erreicht hat und geben Sie dann die 2-3 EL
Pinienkerne in die Pfanne. Die Pinienkerne zuerst selbst anbraten und dann den gehackten Knoblauch hinzufügen.
Sobald die Zutaten in der Pfanne leicht gebräunt sind, fügen Sie die gekochten Spaghetti hinzu.
Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen, frischen Basilikum und grob gehackte Petersilie dazugeben.
Mit Zitronensaft bestreuen und alle Zutaten gut mischen.
Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und bestreuen Sie sie nach dem Servieren der Spaghetti sie mit geriebenen Parmesan.
Die Spaghetti mit frischem Basilikum, Pinienkernen und Knoblauch sind fertig.
Guten Appetit.
ΖΥΜΑΡΙΚΑ ΜΕ ΦΡΕΣΚΟ ΒΑΣΙΛΙΚΟ ΚΑΙ ΣΚΟΡΔΟ

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 + 19 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.