ΦΑΒΑ ΜΕ ΚΑΡΑΜΕΛΩΜΕΝΑ ΚΡΕΜΜΥΔΙΑ


Zutaten:
300 g griechische Fava-Bohnen
Etwa 1 l Wasser
1 mittelgrosse Karotte
1 mittelgrosse Zwiebel
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
Für die karamellisierten Zwiebeln:
1 mittelgrosse Zwiebel
Olivenöl
8 EL Balsamico-Essig
1 EL Zucker

ΦΑΒΑ ΜΕ ΚΑΡΑΜΕΛΩΜΕΝΑ ΚΡΕΜΜΥΔΙΑ
Zubereitung:
Die Fava abspülen, die Zwiebel und die Karotte schälen. Kochen Sie die Fava zusammen mit der Zwiebel und der Karotte in
etwa 800 ml Wasser bei mittlerer Hitze. Ab und zu den Schaum, der beim Kochen entsteht, abschöpfen und so lange kochen,
bis die Fava-Bohnen fast wie ein Püree sind. Wenn Sie zusätzliches Wasser benötigen, fügen Sie die restlichen 200 ml hinzu.
Je weniger Wasser in Ihrem Topf ist, desto mehr Aufmerksamkeit müssen Sie den Fava-Bohnen schenken.
Mischen Sie die Fava-Bohnen mit einem Schneebesen mit schnellen Bewegungen, um sie zu prürieren.
Alternativ können Sie einen Stabmixer verwenden. Entscheiden Sie, ob Sie die Karotte und die Zwiebel mit den Bohnen zusammen pürieren möchten.
Mit Salz und mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. Die Fava ist fertig.
Schneiden Sie die Zwiebel in die gewünschte Grösse.
Dieses Mal habe ich entschieden, in Essig eingelegte Silberzwiebeln zu verwenden, doch die Zubereitung ist dieselbe.
Eine Pfanne mit Olivenöl besprenkeln und die Zwiebelstücke bei mittlerer Hitze braten, bis sie leicht weich sind.
Fügen Sie den Teelöffel Zucker hinzu und warten Sie, bis die Zwiebeln karamellisiert sind.
Zum Schluss den Essig dazugeben, die Hitze senken und köcheln lassen, bis die Flüssigkeiten reduziert und dick sind.
Die Fava-Bohnen servieren, die karamellisierten Zwiebeln darauflegen und mit dem karamellisierten Balsamico-Essig aus der Pfanne bestreuen.
Die Fava mit den karamellisierten Zwiebeln ist fertig.
Guten Appetit.
ΦΑΒΑ ΜΕ ΚΑΡΑΜΕΛΩΜΕΝΑ ΚΡΕΜΜΥΔΙΑ

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − 16 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll Up
%d Bloggern gefällt das: